WhatsApp Fönenschwand – was ist los? oder einfach woszäpp

Interntet und SocialMedia wie FACEBOOK, TWITTER, GOOGLE+, WINDOWS LIVE etc. etc….oder gar dieser BLOG.

Alles Schnee von Gestern! Zumindest könnte man meinen, wennn man nach der Anzahl Messages, Fotos  und Videos welche innert weniger Tage auf der FÖNENSCHWAND WhatsApp-Gruppe zusammengekommen sind. Am 4. August hatte ich die Idee für das Segelfluggelände FÖNENSCHWAND eine WhatsApp-Gruppe zu eröffnen. Ich dachte es würde evtl. den einen oder anderen Ineressieren ob und wie und mit wem und überhaupt auf der FÖNENSCHWAND zu fliegen ist.

Die erste Message am 4. August 2012 um 11:21 Uhr welche ich in die Gruppe postete lautete so „Hi @all, ich geh heute Nachmittag auf die Fönenschwand fliegen. Ist jemand dabei?“

Ich hatte ja keine Ahnung was nun folgen würde! Innert 4-5 Tagen entwikelte sich ein reger Austausch von äusserst wichtigen Mitteilungen, aussagekräftigen Bilder und Videos welche „Stefan Freudenhügel“ alt aussehen lassen. Bis zum heutigen Tag sind wohl schon > als 1000 Meldungen mit an die >100 Bilder und Videos auf der WhatsApp-Gruppe gepostet worden. Ab und zu sind sogar Mitteilungen oder Bilder zum Thema FÖNENSCHWAND oder Fön eingeflossen.

Es ist also im August mehr ‚gelaufen‘ als dieser BLOG vermuten lisse. Desshalb poste ich hier Kommentarlos ein paar Bilder aus der WhatsApp-Gruppe FÖNENSCHWAND.

Martin Ulrich

Leave a Comment